Digitale Zähler / Messstellen-Betrieb

Hohe Genauigkeit, Verlaufskontrolle und Überwachung

Egal ob moderne Messeinrichtung nach MsbG oder intelligente Zähler (intelligentes Messsystem nach MsbG) – die neue Zählergeneration steht vor der Tür und muss in den meisten Betrieben verpflichtend eingeführt werden. Die Umstellung auf die neue Technologie bietet durch die Fernablesung ungeahnte neue Möglichkeiten: deutlich höhere Genauigkeit, detaillierte Verlaufskontrolle, Möglichkeit zu Lastspitzenoptimierung, Überwachung durch ein Kommunikations-Gateway und vieles mehr. Erschließen auch Sie sich diese Chancen und verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil durch die Nutzung der Digitalisierung.

Ihre Herausforderung

  • Ihre bisherigen Zähleranlagen entsprechen nicht den zukünftigen, zum Teil gesetzlich verpflichtenden Anforderungen.
  • Sie benötigen Unterstützung beim Austausch und der Inbetriebnahme der neuen, digitalen Zählergeneration.
  • Sie wollen Transparenz über Ihre Zählerstände – tagesaktuell inkl. Überblick über Ihr Filialnetz.

Die Lösung

  • Ersetzen Sie Ihre bisherigen Messeinrichtungen durch digitale Zähler. Wir unterstützen Sie natürlich bei der Installation und Inbetriebnahme.

Ihr Nutzen

  • Die jährliche Stromzählerablesung wird zum Kinderspiel: einfach die digitalen Daten zum Stichtag abrufen.
  • Ablesefehler oder Unstimmigkeiten bei Zählerständen gehören der Vergangenheit an.
  • Sie können als Großverbraucher zusätzliche Potenziale aus Lastspitzenoptimierung (§19 StromNEV) realisieren.
  • Sie haben tagesaktuell Transparenz über alle Ihre Verbräuche – standortbezogen und in der Gesamtansicht.
  • Sie haben alle Tools zur Tiefenanalyse an der Hand – bisher nicht denkbar, jetzt unkompliziert realisierbar: auf Knopfdruck.
  • Sie können durch Benchmarking Ihrer Filialen weitere Einsparansätze identifizieren und schnell auf Ihr gesamtes Filialnetz übertragen.
  • Alle digitalen Zähler entsprechen den höchsten Sicherheitsanforderungen (BSI Zertifizierung).